Riedl

Kunststofftechnik + Formenbau

News > 2014

IV. Quartal 2014Rezertifizierungsaudit

Riedl konnte das anstehende Rezertifizierungsaudit problemlos bestehen.

Es zeigt sich ein durchgängig funktionierendes Management- und Qualitätssystem, welches durch das Zertifikat bestätigt wurde.


Download Zertifikat deutsch (PDF)
Download certifcate english (PDF)

  • News Bild 2014
IV. Quartal 2014Mitglied im VDWF

RIEDL ist nun Mitglied im VDWF – Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer

Die Zukunft heisst: Synergien und Partnerschaften noch stärker nutzen. RIEDL wird in der Verbandsarbeit und damit verbundenen Zusammenarbeit mit verschiedenen Werkzeugmachern und Formenbauern aktiv dabei sein.

Der erste Schritt wurde getan und ein wertvolles Marketing- und Vertriebsseminar, veranstaltet vom VDWF, besucht. Ziel ist es, die Kompetenzen unseres Werkzeugbaus in Zukunft wirkungsvoller nach Aussen hin zu verdeutlichen.

  • News Bild 2014
II. Quartal 2014Erfahrungen mit unserer HSC Fräsmaschine

Seit nun gut einem Jahr arbeitet Riedl mit der größten Investition der Firmengeschichte, der
5-Achs-High-Speed Fräsmaschine.

Die Produktivität, Genauigkeit als auch das know how hat sich enorm gesteigert. Neben hochgenauen Fräsarbeiten werden nun auch konsequent Graphitelektroden im eigenen Haus gefräst – ein Weg der Moderne und des kontinuierlichen Verbesserns.
Hier einige Bespiele, die den enormen Vorteil von Graphit im eigenen Werkzeugbau deutlich machen.
Neben Kupfer, das lässt sich nachwievor nicht gänzlich ersetzen, ist Graphit kosteneffizienter und formstabiler in der Bearbeitung.

  • News Bild 2014
  • News Bild 2014
  • News Bild 2014
I. Quartal 2014Jahresausblick 2014:

Die Spritzerei - Investition in eine optimierte Zukunft durch ein BDE/MDE-System
Das Vorhaben: Planungsoptimierung und Erweiterung der Auslastung sowie eine Automatisierung der Analyse und Dokumentation der kundenspezifischen Spritzparameter
Das Ziel: Weitere Qualitätsverbesserungen durch Optimierung der Produktionsprozesse

Der Werkzeugbau - Zuwachs des Teams
Sie wollen Karriere bei uns machen? Personal in Konstruktion und Werkzeugbau wird mittelfristig gesucht!
Das Ziel: Erhöhung der Auslastung vorhandener Maschinen, um den nach wie vor hohen Auftragseingang optimal zu bedienen.

  • News Bild 2014